Bürgerinitiative Rettet das Ittertal und der Wählergemeinschaft Lebenswertes Haan (WLH)

Heute standen erstmalig die Aktiven der Bürgerinitiative Rettet das Ittertal und der Wählergemeinschaft Lebenswertes Haan (WLH) gemeinsam an einem Informationsstand auf dem Gräfrather Markt.

v.l.: Christian Robbin (BIRDI), Dietmar Gaida (B90/G), Meike Lukat (WLH)
v.l.: Christian Robbin (BIRDI), Dietmar Gaida (B90/G), Meike Lukat (WLH)

“Wir planen weitere gemeinsame Aktionen, denn die geplanten Gewerbegebietserweiterungen in Solingen von Buschfeld bis Fürkelrath würden auch die Menschen in Haan stark belasten.”, so Meike Lukat Fraktionsvorsitzende der WLH, “So kann es nur als Ignoranz der Bezirksregierung Düsseldorf bezeichnet werden, dass diese u.a. den einstimmigen Haaner Ratsbeschluss gegen Buschfeld, der sogar vom Gutachter und der Mehrheit im Solinger Stadtrat getragen ist, missachtet wird und sich erneut im Regionalplanentwurf befindet.”
http://www2.haan.de/bi/to0050.php?__ktonr=7398&search=1

Alleine vom Plangebiet für Buschfeld mit 172.000 qm Fläche, so jetzt weiterhin der Wille der Bezirksregierung Düsseldorf, würde der komplette Fahrzeug-, LKWverkehr über die Ittertalstraße und die Haaner Innenstadt zur A 46 geleitet.

“Wir müssen nun alle, denen es um eine lebenswerte Stadt geht, mobilisieren und gegen die Pläne, die Düsseldorf mit uns vor hat, ankämpfen.”

Nur gemeinsam können wir die Lebensader Ittertal, dieses für uns alle wertvolle Naherholungsgebiet retten.

So sind auch alle Haaner eingeladen zur Teilnahme am aktuellen Fotowettbewerb “Lebensraum Ittertal”
http://rettetdasittertal.de/fotowettbewerb/

Die nächste Wanderung Rund um Buschfeld und Keusenhof startet am 04.09.2016, 14:00 Uhr von der Kreuzung Baverter/Haaner Straße.

Eine Staffelfahrt mit dem Fahrrad von der Quelle bis zur Mündung des Itterbachs, zum Erhalt des Biotopen-Verbundes, startet am 03.09.2016, 11:00 Uhr an der Kreuzung Wuppertaler Straße/Piepersberg und endet in der Urdenbacher Senke. Hier wird eine Petition zum Erhalt des Biotop-Verbundes übergeben.
https://rettetdasittertal.eu/termine/fahrrad-staffelfahrt/

Text: Meike Lukat, Fraktion Wählergemeinschaft Lebenswertes Haan (WHL)